Wintersemester 15/16

Lehrveranstaltungen im WS 15/16

Vorlesung

Investitionsmanagement

Lecturer:
  • Prof. Dr. Rainer Elschen
Contact:
Term:
Winter Semester 2015/2016
Cycle:
WS
Time:
dienstags 10:15 - 11:45 Uhr
Room:
R11 T00 D03
Start:
20.10.2015
Language:
German
Linked Lectures:

Learning Targets:

Ziel der Lehrveranstaltung ist die Vermittlung weiterführender Kenntnisse der Investitionsrechnung. Dazu gehören die eingehendere Behandlung unterschiedlicher Objekte des Investitionsmanagements, für die divergierende Bewertungsimplikationen existieren. Es sollen sowohl unter Sicherheit als auch unter Berücksichtigung von Unsicherheit Investitionsalternativen bewertet werden können. Zu ersteren Verfahren gehört vornehmlich die Marktzinsmethode als Erweiterung des Barwertkalküls, zu den zweiten Verfahren gehört vornehmlich die Realoptionsmethode zur Bewertung unternehmerischer Flexibilität.

Outline:

A. Ziele des Investitionsmanagements

  1. Shareholder Value und Rentabilität
  2. Chancennutzung und Risikobeherrschung
  3. Liquiditätserhaltung und Unternehmenserhaltung

B. Objekte des Investitionsmanagements

  1. Materielle und immaterielle Güter (Aktiva)
  2. Unternehmungen
  3. Unternehmerische Strategiealternativen

C. Methoden des Investitionsmanagements bei Sicherheit und Existenz eines vollkommenen Kapitalmarkts

  1. Überblick über Verfahren des Investitionsmanagements
  2. Einperiodige, isolierte Auswahlentscheidungen
  3. Statische Investitionsrechenverfahren als Vereinfachung
  4. Klassische dynamische Investitionsrechenverfahren
  5. Implizite Prämissen als Folge der Nichtvergleichbarkeit von Zahlungsreihen
  6. Der vollständige Finanzplan

D. Methoden des Investitionsmanagements bei Sicherheit und Marktunvollkommenheiten

  1. Berücksichtigung von Steuern
  2. Weighted Average Cost of Capital
  3. Existenz differierender Soll- und Habenzinssätze
  4. Ausgewählte Verfahren der unterjährigen Verzinsung
  5. Laufzeitabhängige Zinssätze - Die Marktzinsmethode

E. Methoden des Investitionsmanagements zur Berücksichtigung von Unsicherheiten

  1. Unsicherheit versus Risiko
  2. Klassische Korrekturverfahren bei Unsicherheit
  3. Entscheidungsregeln auf der Basis von Verteilungsparametern
  4. Das Bernoulli-Prinzip
  5. Der Real Options-Ansatz

F. Unternehmen als Investitionsobjekte - Unternehmensbewertung

  1. Bewertungsanlässe und Bewertungsziele
  2. Verfahren der Unternehmensbewertung
    2.1  Einzelbewertungsverfahren
    2.2  Gesamtbewertungsverfahren
    2.3  Mischverfahren

G. Internationales Investitionsmanagement

  1. Internationale Standortwahl als Investitionskriterium
  2. Internationale Unternehmensbewertung

Literature:

Allgemein

  • Schierenbeck, H.: Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre, 16., vollst. überarb. u. erw. Aufl., München; Wien 2003
  • Kruschwitz, L.: Finanzierung und Investition, München; Wien 2002
  • Breuer, W.: Investition: Entscheidung bei Sicherheit, Bd. 1, 2., korr. Aufl., Wiesbaden 2002
  • Breuer, W.: Investition: Entscheidungen bei Risiko, Bd. 2, Wiesbaden 2001
  • Mensch, G.: Investition, München; Wien 2002

Marktzinsmethode

  • Rolfes, B.: Moderne Investitionsrechnung: Einführung in die klassische Investitionstheorie und Grundlagen marktorientierter Investitionsentscheidungen, 3., unwesentlich veränd. Aufl., München; Wien 2003
  • Eisele W./Knobloch A. P.: Martzinsmethode mit Steuern: Zur Beurteilung der Investitionsvorteilhaftigkeit im Kontext steuerlich beeinflusster Kapitalmarktstrukturen, in: WiSt (2000), S. 62-69

Real Options Approach

  • Trigeorgis, L.: Real options: managerial flexibility and strategy in resource allocation, 6. print., Cambridge, Mass. 2002
  • Hull, J. C.: Optionen, Futures und andere Derivate, 6. Aufl. München 2006
  • Dixit, A. K./Pindyck, R. S.: Investment under uncertainity, Priceton 1994, S. 1-55
  • Dixit, A. K./Pindyck, R. S.: The Options Approach to Capital Investment, in: Harvard Business Review May-June 1995, S. 105-115
  • Pfnür, A./Schaefer Ch.: Realoptionen als Instrument des Investitionscontrollings, in: WiSt (2001), S. 248-252
  • Bank, M./Mager, F.: Die Warteoption im zeitstetigen Investitionsmodell, in: WiSt (2000), S. 302-307

Unternehmensbewertung

  • Peemöller, V. H.: Praxishandbuch der Unternehmensbewertung, 2., aktualisierte u. erw. Aufl., Herne; Berlin 2002
  • Löhr, D./Rams A.: Unternehmensbewertung mit Realoptionen, in: Betriebs-Berater (2000), S. 1983-1989

Effektivzinsermittlung

  • Frühwirth, M.: Handbuch der Renditeberechnung, 2., aktualisierte Aufl., München; Wien 2002

Internationale Standortwahl als Investitionskriterium

  • Hummel, B.: Internationale Standortentscheidung, Freiburg 1997

Analytical Hierarchy Process

  • Saaty, T. L.: The Analytic Hierarchy Process, New York 1980
  • Saaty, T. L.: Axiomatic Foundation of the Analytic Hierarchy Process, in: Management Science (1986), Vol 32, S. 841-855
  • Hummel, B.: Internationale Standortentscheidung, Freiburg 1997
  • Götze, U.: Investitionsrechnung, 5., überarbeitete Aufl., Berlin 2006

Internationale Unternehmensbewertung

  • Copeland, T./Koller,T./Murrin, J.: Unternehmenswert, 3.,te überarbeitete Aufl., Frankfurt; New York 2002