Ehemalige Mitarbeiter

Dipl.-Kff. Tatjana Guse

ehem. Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Dipl.-Kff. Tatjana Guse

E-Mail:

Lebenslauf:

  • 04/2009 - 06/2009 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Finanzwirtschaft & Banken, Prof. Dr. R. Elschen
  • seit 07/2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Finanzwirtschaft & Banken, Prof. Dr. R. Elschen

Dozententätigkeit

  • seit 03/2010 Dozentin für Internationale Rechnungslegung an der Hochschule für Oekonomie und Management (FOM)

Sonstige Tätigkeiten

  • seit 11/2010 Trainerin und Pressewartin der Damenhandballmannschaft des SuS Haarzopf Essen 1924 e.V.

Praxis- und Forschungsprojekte

  • 04/2009 - 07/2009: Erfolgsfaktoren deutscher Familienunternehmen / Dormagruppe
  • 02/2009 - 01/2010: Der Werdegang der Krise – Von der Subprime- zur Systemkrise / T. Lieven, R. Elschen
  • 08/2009 - 11/2009: Analyse der Managerentlohnung und Managerhaftung / Peek & Cloppenburg, Düsseldorf
  • 09/2009 - heute: Ökonomische Bewerung von Zukunftstechnologien / Fraunhofer Institut
  • 11/2011 - heute: Wirkungsanalyse des Financial Fairplay der UEFA

Lehrveranstaltungen

  • Übung "Investitionsmanagement"
  • Klausurenkurs "Investitionsmanagement"
  • Veranstaltung "Einführung in wissenschaftliches Arbeiten"
  • Veranstaltung "Sicherer Umgang mit Citavi und den Datenbanken der Universitätbibliothek Duisburg-Essen"
  • Übung "Bankmanagement II" (bis 2010)
  • Übung"Bankmanagement I" (bis 2013)

Betreute Abschlussarbeiten

  • Potentiale der deutschen Bankenlandschaft- Sparkassen- und Großbankkonzept im Vergleich (Diplomarbeit BWL, 2009)
  • Private Equity Fonds als Finanzierungsalternative für den Mittelstand (Bachelorarbeit BWL, 2009)
  • Key Risk Indicators - Früherkennung operationeller Risiken einer Transaktionsbank (Diplomarbeit BWL, 2010)
  • Wachstumsmarkt Südafrika - Investitionspotentiale für deutsche Unternehmen im Energiesektor (Bachelorarbeit BWL, 2010)
  • Gesetz zur angemessenheit der Vorstandsvergütung - Anspruch und Realität (Bachelorarbeit BWL, 2010)
  • Die Zukunft kommunaler Dienstleistungen - Wettbewerb als nachhaltige Alternative zur Privatisierung? (Bachelorarbeit BWL, 2011)
  • Cash Pooling für Nicht-Konzernunternehmen (Diplomarbeit BWL, 2011)
  • Cash Pooling für Hidden Champions - Herausforderungen, Chancen und Risiken (Diplomarbeit BWL, 2011)
  • Die Subprime-Krise und das kanadische Banksystem - Stabilität als Folge guter Bankenregulierung? (Bachelorarbeit BWL, 2011)
  • Finanzierung von KMU unter besonderer Berücksichtigung von Factoring: Darstellung und kritische Würdigung (Diplomarbeit BWL, 2011)
  • Bewertung von 3D-Technologieunternehmen aus Sicht der Venture Capital Branche (Diplomarbeit BWL, 2011)
  • Methoden zur Steuerung von Liquiditätsrisiken in Finanzinstituten (Masterarbeit BWL, 2011)
  • Flexibilität bei der Bewertung von innovativen Start-up-Unternehmen - Eine Untersuchung jüngerer Ansätze (Diplomarbeit BWL, 2011)
  • Erfolgsfaktoren der Unternehmensgründung - Theorie und Empirie (Diplomarbeit BWL, 2011)
  • Wirtschaftlichkeitprüfung innovativer Energietechnologien - Am Beispiel von Geothermie-Kraftwerken (Bachelorarbeit BWL, 2011)
  • Potentialanalyse der Wissensbilanz zur Steigerung der Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit von Hochschulen (Diplomarbeit BWL 2012)
  • Finanzierungsalternativen im Profisport am Beispiel des Bundesligisten Hannover96 (Bachelorarbeit BWL, 2012)
  • Entschuldung durch Veräußerungsgewinne am Beispiel der Stadt Düsseldorf (Bachelorarbeit BWL, 2012)
  • Financial Fair Play - Auswirkungen auf den europäischen Fußball dargestellt am Beispiel von Deutschland und England (Bachelorarbeit BWL, 2012)
  • Funktionsweise von Ratingagenturen und deren Rolle für das Publikum (Bachelorarbeit BWL, 2012)
  • Bewertung von Humankapital im deutschen Profifußball - Möglichkeiten und Grenzen ausgewählter Ansätze (Diplomarbeit BWL, 2012)
  • Methanisierung als potenzielle Speichertechnologie für Erneuerbare Energien - Eine ökonimische Betrachtung für den Standort Deutschland (Bachelorarbeit BWL, 2012)
  • Rating Advisory für den Mittelstand? (Bachelorarbeit BWL, 2012)
  • Covenants in der Kreditbeziehung zwischen Bank und Unternehmen (Bachelorarbeit BWL, 2013)
  • Hyperaktivität im Teamsportwettbewerb - Regulierungsinstrumente zur nachhaltigen Gestaltung europäischer Fußballligen (Bachelorarbeit BWL, 2013)
  • Überinvestitionen im europäischen Profifußball- Status Quo und Handlungsempfehlungen (Bachelorarbeit BWL, 2013)
  • Überinvestitionen, Einnahmeverteilung und die Sicherung der Wettbewerbsqualität im Profi-Fußball (Bachelorarbeit BWL, 2013)
  • Die nachhaltige Attraktivität der Fussballligen - Benachteiligt Financial Fair Play die "kleinen" Vereine (Bachelorarbeit BWL, 2013)
  • Gehälter in Wirtschaft und Sport: Diskussion einer Gehaltsobergrenze am Beispiel des Profifußballs (Bachelorarbeit BWL, 2013)
  • Bewertung von Innovationen im Produktlebenszyklus - Bewertungsherausforderung Einführungsphase (Bachelorarbeit BWL, 2013)
  • Solarenergie in Kamerun - Eine Alternative zur Verbesserung der Stromversorgung? (Bachelorarbeit BWL, 2013)
  • Erfolgsfaktoren der strategischen Finanzplanung beim Stadionbau (Bachelorarbeit BWL, 2013)
  • Crowdinvesting in Deutschland - Erfolgsstrategien für Plattformbetreiber (Bachelorarbeit BWL, 2013)
  • Europäische Wettbewerbe als Verstärker finanzieller Instabilität im nationalen Klubfußball (Bachelorarbeit BWL, 2014)
  • Wachstumsbranche Biotechnologie - Bewertungsmethoden junger medikamentenentwickelnder Unternehmen auf dem Prüfstand (Bachelorarbeit BWL, 2014)
  • Behavioral Finance - Die Bedeutung der Verhaltensökonomie im Zuge von Finanzkrisen und Spekulationsblasen (Bachelorarbeit BWL, 2014)

Forschungsgebiete:

Publikationen:

Filter:
  • Guse, Tatjana (2009): Die Politik des Federal Reserve Systems - Das Fundament der Krise. In: Elschen, Rainer; Lieven, Theo (Hrsg.): Der Werdegang der Krise - Von der Subprime- zur Systemkrise. Gabler, Wiesbaden 2009, S. 3-28. BIB Download Details